Amt Achterwehr

2014 wurde der privatwirtschaftlich vorgenommene Glasfaserausbau in der Gemeinde Felde, Kreis Rendsburg-Eckernförde gestartet. Die seitdem sukzessive weiter ausgebaute Netzinfrastruktur wurde an die TNG Stadtnetz GmbH (TNG) verpachtet und ist die Keimzelle für den fortschreitenden interkommunalen Ausbau im Amt Achterwehr. So wird bis Ende 2019 – unter Einsatz modernster Verlegeverfahren – der Ausbau in den Gemeinden Krummwisch, Bredenbek, Schönwohld, Westensee und Brux vorangetrieben und abgeschlossen.

Die glasfaser nord GmbH führt im Rahmen dieses Ausbaus die Leerrohrverlegung und die Glasfasermontage aus.